Wortgewandt

 

Unter dem Titel „Wortgewandt - Erzählkunst für Anlässe aller Art“ bietet die Autorin auch Lesungen und individuell rhetorisch Heiteres für Feste und Feiern in Restaurants und Hotels an.

Die Idee dahinter: „Das Ohr isst mit – eine Geschichte zum Dessert.“

Geschichten zum Dessert

*Das Ohr isst mit*

Essen hält Leib & Seele zusammen. Und bekanntlich isst das Auge mit. Doch auch die Ohren sollen während eines guten Essens unterhalten werden. Heitereses rund um das Thema "Essen und Genießen". Denn: Das Ohr isst auch mit!

Wir wünschen guten Appetite und viel Spaß! 

zur Weihnachtsfeier

*Ach du Fröhliche*

*Wortgewandt* kommt nicht allein auf Ihre Weihnachtsfeier.

Mit dabei sind u. a.  Loriot, Heinz Erhardt, Erich Kästner, Wilhelm Busch, Joachim Ringelnatz, Karl Valentin und viele mehr. Von Klassisch bis Heiter, so oder so: Es weihnachtet sehr!

Rilke & Hofgeismar

Briefe an eine junge Frau

 

Wir schreiben das Jahr 1920 in Hofgeismar. Es entsteht eine enge Briefkorrespondenz. Was heute ungewöhnlich erscheint, war für Lisa Heise damals ihr großes Glück: Eine Brieffreundschaft mit Rainer Maria Rilke, einer der bekanntesten Dichter der damaligen Zeit. Ihre Briefe wurden durch Rilkes Buch "Briefe an eine junge Frau" weltberühmt und hatten ihren Ursprung in Hofgeismar. Doch über was schreibt man sich in einer Zeit, die zwischen beiden Weltkriegen liegt? Wie lebte es sich 1920 im Landkreis? Und: Wer lebt heute in dem Haus, in dem alles begann? Diese Zeitreise wird etwas ganz Besonderes!

Stadtspaziergang

*Dornröschen & die 7 Träume*

Um die Stadt Hofgeismar ranken sich wie Rosenhecken viele Geschichten und Sagen aus vergangenen Zeiten. Um diese Geschichten erlebbar zu machen, werden die Schauplätze aufgesucht, um dort vor Ort ihre Geschichte zu erzählen.

Die Kurzgeschichten sind  werden von der Autorin im mittelalterlichen Gewandt vorgelesen und inszeniert.

Die verschiedenen -teilweise auch harten- Zeitepochen rücken hier Besonders in den Fokus.

zur Neujahrsfeier

*Auf ein Neues*

Frohes neues Jahr!

Mit *Wortgewandt* den gemeinsamen Jahresrückblick begutachten und den Ausblick auf das neue Jahr mutmaßen. The same procedure as every year!

...und immer wieder gemeinsam auf das neue Jahr anstoßen... Prost!  

Fortbildungen

für Erzieher/innen & Lehrer/innen

  • Kinderbücher als Werkzeug für Pädagogen

  • Die Geschichte des Kinderbuches und seine Bedeutung für die heutige Soziale Arbeit

  • Autoren und ihre Bücher: die „Seele des Buches“

  • Leserituale zur Förderung der Lesefreude

  • Bücher en mass: die inhaltlichen Qualitätsunterschiede

Walkact

Ob als Rotkäppchen, Geschichtenerzählerin im Gewandt, oder, oder, oder.

Ob auf privaten Feiern, Feste im öffentlichen Rahmen, oder, oder, oder. 

*Wortgewandt* schlüpft für Ihre Feier in die unterschiedlichsten Rollen, um Ihrem Fest das individuelle Etwas zu verleihen.

Auftragsarbeiten

Die Autorin übernimmt auch Auftragsarbeiten. So entstand z. B. das Buch „Dornröschen und die sieben Träume“ in Kooperation mit der Stadt Hofgeismar anlässlich des Hessentages 2015. Auch die Chronik zum 5o. Bestehen des Einkaufszentrum dez war eine Auftragsarbeit in Kooperation  u. a. mit der HNA.

der Verkauf

​Neben dem Verkauf der Bücher auf Märkten, nach Auftritten oder via Internet werden die Bücher auch in einigen regionalen Buchläden zum Verkauf angeboten. „Operation Grimm“ findet man z. B. auch u. a. in der Grimmwelt Kassel.

 
 
 
 

© 2020 Conny Heinz

  • Instagram Social Icon
  • Pinterest Social Icon
  • Facebook Social Icon